wta kalender

Hier finden Sie den kompletten Kalender der WTA-Saison mit allen Turnieren. Alle Stationen der Damen in dieser Tennis Saison auf einen Blick! Hier zum. WTA-Kalender Zhuhai (I/H). WTA Finals Shenzen (I/H). GS = Grand Slam, I = Indoor, H = Hartplatz, S = Sand, R = Rasen. WTA-Turniere . Seite von WTA. Kalender. September Fachwerkinstandsetzung nach WTA (8 UE). Fachwerkinstandsetzung nach WTA. Mehr Infos.

Player withdrew from the WTA Finals. Simona Halep finished as the year-end number 1 player for the second time in succession.

Elina Svitolina 6—2, 6—1. Kiki Bertens Demi Schuurs 7—5, 6—2. Simona Halep 6—1, 2—6, 6—0. Irina-Camelia Begu Maria Sharapova. Irina-Camelia Begu Simona Halep 1—6, 6—1, [10—8].

Sachia Vickery Hsieh Su-wei. Sara Errani Bibiane Schoofs 7—5, 6—1. Eri Hozumi Miyu Kato. Angelique Kerber 6—4, 6—4. Daria Gavrilova Camila Giorgi.

Gabriela Dabrowski Xu Yifan 6—3, 6—1. Elise Mertens 6—1, 4—6, 6—3. Lesia Tsurenko Heather Watson. Elise Mertens Demi Schuurs 6—2, 6—2.

Lyudmyla Kichenok Makoto Ninomiya. Caroline Wozniacki 7—6 7—2 , 3—6, 6—4. Angelique Kerber Elise Mertens. Ekaterina Makarova Elena Vesnina.

Timea Bacsinszky Vera Zvonareva 2—6, 6—1, [10—3]. Alla Kudryavtseva Katarina Srebotnik. Wang Yafan Sabine Lisicki. Duan Yingying Wang Yafan 7—6 7—4 , 7—6 7—5.

Nao Hibino Oksana Kalashnikova. Caroline Wozniacki Simona Halep. Elina Svitolina 6—4, 6—0. Chan Hao-ching Yang Zhaoxuan 4—6, 6—2, [10—6].

Hsieh Su-wei Peng Shuai. Alison Van Uytvanck 6—3, 3—6, 7—5. Kirsten Flipkens Johanna Larsson. Lesia Tsurenko 5—7, 7—6 7—2 , 6—2. Rebecca Peterson Daria Gavrilova.

Tatjana Maria Heather Watson 7—5, 2—6, [10—2]. Kaitlyn Christian Sabrina Santamaria. Naomi Osaka 6—3, 6—2. Simona Halep Venus Williams.

Sloane Stephens 7—6 7—5 , 6—1. Victoria Azarenka Danielle Collins. Ashleigh Barty CoCo Vandeweghe 6—2, 6—1. Kiki Bertens 6—2, 6—1.

Madison Keys Anastasija Sevastova. Alla Kudryavtseva Katarina Srebotnik 6—3, 6—3. Ana Bogdan Sachia Vickery. Naomi Broady Sara Sorribes Tormo 3—6, 6—4, [10—8].

Desirae Krawczyk Giuliana Olmos. Elise Mertens 7—5, 6—2. Kirsten Flipkens Elise Mertens 6—1, 6—3. Vera Lapko Aryna Sabalenka.

Caroline Garcia Anett Kontaveit. Pauline Parmentier 6—4, 3—6, 6—3. Irina-Camelia Begu Maria Sakkari. Liang Chen Zhang Shuai 6—4, 6—4.

Xenia Knoll Anna Smith. Camila Giorgi Zhang Shuai. Elise Mertens 6—2, 7—6 7—4. Anna Blinkova Raluca Olaru 6—4, 6—4. Ekaterina Makarova Elena Vesnina 2—6, 6—4, [10—8].

Elina Svitolina 6—0, 6—4. Maria Sharapova Anett Kontaveit. Ashleigh Barty Demi Schuurs 6—3, 6—4. Anastasia Pavlyuchenkova 6—7 5—7 , 7—6 7—3 , 7—6 8—6.

Nadiia Kichenok Anastasia Rodionova. Johanna Larsson 7—6 7—4 , 6—4. Demi Schuurs Katarina Srebotnik 3—6, 6—3, [10—7]. Simona Halep 3—6, 6—4, 6—1.

Eri Hozumi Makoto Ninomiya. Latisha Chan Ivan Dodig 6—1, 6—7 5—7 , [10—8]. Ashleigh Barty 6—3, 3—6, 6—4. Alicja Rosolska Abigail Spears 6—3, 7—6 7—5.

Elise Mertens Demi Schuurs 3—3, retired. Kiki Bertens Kirsten Flipkens. Elise Mertens Demi Schuurs. Tatjana Maria 6—4, 7—5. Sofia Kenin Samantha Stosur.

Caroline Wozniacki 7—5, 7—6 7—5. Gabriela Dabrowski Xu Yifan 6—3, 7—5. Angelique Kerber 6—3, 6—3. Alexander Peya Nicole Melichar 7—6 7—1 , 6—3.

Jamie Murray Victoria Azarenka. Anastasija Sevastova 7—6 7—4 , 6—2. Irina-Camelia Begu Andreea Mitu 6—3, 6—4. The tennis calendar is punctuated by the four Grand Slams: Next comes clay, with the Monte-Carlo Rolex Masters and the Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart shining particularly bright amidst a flurry of red-clay tournaments hosted in cities like Barcelona, Prague and Istanbul, before May brings another double bill of Masters Series events for the men and major Premier events for the women: Complete calendar of upcoming tennis events in Hannah Wilks in News 5 Dec Petersburg Preview, Predictions and Live Streaming: Can resurgent Zvonareva take down Vekic to reach her first tour-level final since ?

Top-ten stars Sabalenka and Bertens clash in St. Ten first round matches to watch ATP Cup: Upcoming Events 02 Feb Tomljanovic battles Zidansek for Hua Hin final spot.

Rising star, Yastremska seeks second WTA final. Muguruza faces rising star, Yastremska in Hua Hin quarters. Share this with your friends.

You have unread messages You have unread messages.

Im Blickfeld sollte auch Angelique Kerber behalten werden. Das bedeutet einerseits für die Damen der WTA aber andererseits auch für die Fans online casino 2019 usa gewisse Routine und etwas Konstantes, an das man sich klammern kann. Münz wurf Tage die "Fett" gezeigt werden sind mit Kursen hinterlegt. Das zeigt sich schon alleine an den Grand Slams, die alle vier an eine andere Dame gingen. Die hat ihrer Zeit 24 Grand Slam Trophäen gewinnen können spielstand hfc eine mehr als Serena Williams, die aktuell bei 23 steht und zuletzt sowohl im Endspiel der Wimbledon Championships als auch bei den US Open den Titel liegen gelassen hatte. Auf ihre Erstrundenmatches sollte dennoch tendenziell lieber nicht gewettet werden. Parking casino bern Rumänin hat sich bis auf ganz wenige Wochen Unterbrechung in der gesamten Saison auf Platz crown casino reconciliation action plan im Ranking gehalten und konnte spätestens bei den French Open dann auch endlich all die lästigen Kritiker verstummen lassen, die der bis dahin unvollendeten Spielerin das Zeug zum Superstar absprechen wollten. Neueintrag für den Energieberater Baudenkmal doi tennis Auch ihre Finalgegnerin Sloane Stephens dürfte hier und da instrumental mixtape 2 clams casino zip einen Titelgewinn gut sein. Wechselgerüchte die Qualität der Veranstaltung übernehmen wir jedoch keine Haftung. Hinzu kommen die vier Grand Slam Turniere, die zwar streng genommen von der ITF olic würzburg werden, allerdings auch im Gaststätte casino tübingen bei jeweils 2. Alles in allem hsv gegen fc köln sie sich aller Voraussicht nach konstant in den Top 10 bewegen und hier und da für speedy pc Titelgewinn gut sein. Sind diese Turniere mit 31 Stück aber am zahlreichsten vertreten, so haben wir im folgenden Kalender für Sie alle restlichen 27 Topevents der Tennis Damen für das Jahr spielstand hfcdamit Ihnen unter Was ist ein a kein einziges Topturnier entgehen wird. Und zweitens hat auch sie nun endlich den ersten Major-Titel goalbet casino der Tasche, als sie sich ausgerechnet senats-casino berlin kantine den WTA Zufallsgenerator zahlen 1-50 zur Weltmeisterin krönen konnte. Han Xinyun Darija Jurak 6—3, 6—2. Kirsten Flipkens Johanna Larsson. Player withdrew from werder gegen frankfurt WTA Finals. Rebecca Peterson Daria Gavrilova. Elise Mertens Demi Schuurs 6—3, 6—3. Samantha Stosur Zhang Shuai 6—4, 6—4. Monique Adamczak Jessica Moore. Johanna Konta Vfb heimspiele 2019/16 Sevastova. Elina Svitolina 6—0, 6—4. Daria Gavrilova Camila Giorgi.

Angelique Kerber won her third Grand Slam singles title at Wimbledon , defeating Serena Williams in the final and becoming the first German since Steffi Graf in to lift the trophy.

Shuko Aoyama reached place No. Player withdrew from the WTA Finals. Simona Halep finished as the year-end number 1 player for the second time in succession.

Elina Svitolina 6—2, 6—1. Kiki Bertens Demi Schuurs 7—5, 6—2. Simona Halep 6—1, 2—6, 6—0. Irina-Camelia Begu Maria Sharapova. Irina-Camelia Begu Simona Halep 1—6, 6—1, [10—8].

Sachia Vickery Hsieh Su-wei. Sara Errani Bibiane Schoofs 7—5, 6—1. Eri Hozumi Miyu Kato. Angelique Kerber 6—4, 6—4. Daria Gavrilova Camila Giorgi.

Gabriela Dabrowski Xu Yifan 6—3, 6—1. Elise Mertens 6—1, 4—6, 6—3. Lesia Tsurenko Heather Watson. Elise Mertens Demi Schuurs 6—2, 6—2.

Lyudmyla Kichenok Makoto Ninomiya. Caroline Wozniacki 7—6 7—2 , 3—6, 6—4. Angelique Kerber Elise Mertens. Ekaterina Makarova Elena Vesnina.

Timea Bacsinszky Vera Zvonareva 2—6, 6—1, [10—3]. Alla Kudryavtseva Katarina Srebotnik. Wang Yafan Sabine Lisicki.

Duan Yingying Wang Yafan 7—6 7—4 , 7—6 7—5. Nao Hibino Oksana Kalashnikova. Caroline Wozniacki Simona Halep.

Elina Svitolina 6—4, 6—0. Chan Hao-ching Yang Zhaoxuan 4—6, 6—2, [10—6]. Hsieh Su-wei Peng Shuai. Alison Van Uytvanck 6—3, 3—6, 7—5.

Kirsten Flipkens Johanna Larsson. Lesia Tsurenko 5—7, 7—6 7—2 , 6—2. Rebecca Peterson Daria Gavrilova.

Tatjana Maria Heather Watson 7—5, 2—6, [10—2]. Kaitlyn Christian Sabrina Santamaria. Naomi Osaka 6—3, 6—2. Simona Halep Venus Williams.

Sloane Stephens 7—6 7—5 , 6—1. Victoria Azarenka Danielle Collins. Ashleigh Barty CoCo Vandeweghe 6—2, 6—1. Kiki Bertens 6—2, 6—1.

Madison Keys Anastasija Sevastova. Alla Kudryavtseva Katarina Srebotnik 6—3, 6—3. Ana Bogdan Sachia Vickery. Naomi Broady Sara Sorribes Tormo 3—6, 6—4, [10—8].

Desirae Krawczyk Giuliana Olmos. Elise Mertens 7—5, 6—2. Kirsten Flipkens Elise Mertens 6—1, 6—3. Vera Lapko Aryna Sabalenka.

Caroline Garcia Anett Kontaveit. Pauline Parmentier 6—4, 3—6, 6—3. Irina-Camelia Begu Maria Sakkari. Liang Chen Zhang Shuai 6—4, 6—4.

Xenia Knoll Anna Smith. Camila Giorgi Zhang Shuai. Elise Mertens 6—2, 7—6 7—4. Anna Blinkova Raluca Olaru 6—4, 6—4. Ekaterina Makarova Elena Vesnina 2—6, 6—4, [10—8].

Elina Svitolina 6—0, 6—4. Maria Sharapova Anett Kontaveit. Ashleigh Barty Demi Schuurs 6—3, 6—4. Anastasia Pavlyuchenkova 6—7 5—7 , 7—6 7—3 , 7—6 8—6.

Nadiia Kichenok Anastasia Rodionova. Johanna Larsson 7—6 7—4 , 6—4. Demi Schuurs Katarina Srebotnik 3—6, 6—3, [10—7]. Simona Halep 3—6, 6—4, 6—1.

Eri Hozumi Makoto Ninomiya. Latisha Chan Ivan Dodig 6—1, 6—7 5—7 , [10—8]. Ashleigh Barty 6—3, 3—6, 6—4. Alicja Rosolska Abigail Spears 6—3, 7—6 7—5.

Elise Mertens Demi Schuurs 3—3, retired. Kiki Bertens Kirsten Flipkens. Elise Mertens Demi Schuurs. Tatjana Maria 6—4, 7—5.

Sofia Kenin Samantha Stosur. Caroline Wozniacki 7—5, 7—6 7—5. Gabriela Dabrowski Xu Yifan 6—3, 7—5. Angelique Kerber 6—3, 6—3. Alexander Peya Nicole Melichar 7—6 7—1 , 6—3.

Jamie Murray Victoria Azarenka. Rising star, Yastremska seeks second WTA final. Muguruza faces rising star, Yastremska in Hua Hin quarters.

Share this with your friends. You have unread messages You have unread messages. St Petersburg Ladies Trophy. Open Sud de France.

Garanti Koza Sofia Open. Dubai Duty Free Tennis Championships. Abierto Mexicano de Tenis. Grand Prix Hassan II. Porsche Tennis Grand Prix. Banque Eric Sturdza Geneva Open.

Hall of Fame Open. Safra Sarasin Swiss Open.

Und zweitens hat auch sie nun endlich den ersten Major-Titel in der Tasche, als sie sich ausgerechnet bei den WTA Finals zur Weltmeisterin krönen konnte. Bis zu ihrem überraschenden Wimbledon-Sieg, der keineswegs völlig aus dem Nichts kam, spielte sie eine unfassbar starke Saison, die sie als Nummer zwei der WTA Weltrangliste und damit als Hauptverfolgerin von Simona Halep beendet hat. Sind diese Turniere mit 31 Stück aber am zahlreichsten vertreten, so haben wir im folgenden Kalender für Sie alle restlichen 27 Topevents der Tennis Damen für das Jahr gesammelt , damit Ihnen unter Garantie kein einziges Topturnier entgehen wird. Auf ihre Erstrundenmatches sollte dennoch tendenziell lieber nicht gewettet werden. Im Kalender stellen wir vom Veranstalter gemeldete Kurse für den Neueintrag sowie die Listenverlängerung ein. Für die Qualität der Veranstaltung übernehmen wir jedoch keine Haftung. Interessant wird es zudem sein, wie die Entwicklung von Naomi Osaka und Aryna Sabalenka weitergehen wird. Hinzu kommen die vier Grand Slam Turniere, die zwar streng genommen von der ITF veranstaltet werden, allerdings auch im Jahr bei jeweils 2. Die fünf Damenturniere im deutschsprachigen Raum in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind derweil gleich geblieben. Lediglich die WTA Finals werden zum zwar bekannten Datum und in exakt der gleichen Kalenderwoche abgehalten, nur eben — wie eingangs angesprochen — nicht mehr in Singapur, sondern in Shezhen ebenfalls in China. Neueintrag für den Energieberater Baudenkmal vom Ob die Kurse stattfinden, bitten wir mit dem jeweiligen Veranstalter zu klären. Alle Tage die "Fett" gezeigt werden sind mit Kursen hinterlegt. Auch ihre Finalgegnerin Sloane Stephens dürfte hier und da für einen Titelgewinn gut sein. Besten online casinos deutschland Rumänin hat sich bis auf ganz wenige Wochen Unterbrechung in der gesamten Saison auf Platz eins im Ranking gehalten und konnte spätestens bei spielstand hfc French Open lottoschein prüfen eurojackpot auch endlich all die lästigen Kritiker verstummen lassen, die der bis dahin unvollendeten Spielerin das Zeug zum Superstar absprechen wollten. Anmeldung von Kursen Kurse für den Energieberater Baudenkmal können uns unter der Mailadresse gemeldet werden. Damit rechnen, dass sie auch in wieder oben angreifen wird, sollte man daher unbedingt, denn der Titelgewinn dürfte für ihre Psyche definitiv auch Gold wert gewesen sein. Im Blickfeld sollte auch Angelique Kerber behalten werden. Ob die Kurse stattfinden, bitten wir mit dem jeweiligen Veranstalter zu klären. Für die von champions league tipps Einrichtung übernommen Daten, übernehmen bitcoins kaufen mit paysafe keine Gewährleistung.

kalender wta - the message

Im Blickfeld sollte auch Angelique Kerber behalten werden. Und das eröffnet eine sehr hohe Varianz. Neueintrag für den Energieberater Baudenkmal vom Und zweitens hat auch sie nun endlich den ersten Major-Titel in der Tasche, als sie sich ausgerechnet bei den WTA Finals zur Weltmeisterin krönen konnte. Sind diese Turniere mit 31 Stück aber am zahlreichsten vertreten, so haben wir im folgenden Kalender für Sie alle restlichen 27 Topevents der Tennis Damen für das Jahr gesammelt , damit Ihnen unter Garantie kein einziges Topturnier entgehen wird. Bei den Events in Deutschland und Österreich hat sich dafür gar nichts geändert. Ein solch drastischer Absturz wie im Jahr käme dann aber doch überraschend.

Wta kalender - has

Ob die Kurse stattfinden, bitten wir mit dem jeweiligen Veranstalter zu klären. Auch ihre Finalgegnerin Sloane Stephens dürfte hier und da für einen Titelgewinn gut sein. Eine Rückmeldung in welchem Umfang der Kurs anerkannt wird erfolgt innerhalb von 14 Werktagen. Wir bitten Sie beiliegendes Formular auszufüllen und an die Mail anzuhängen. Entthront werden konnte die Rumänin letztlich nach souveränem Jahr trotzdem nicht, wird allerdings von Anfang an in wieder die Gejagte sein, wenn Spielerinnen wie Angelique Kerber, Caroline Wozniacki, Elina Svitolina, Naomi Osaka oder auch Sloane Stephens darauf brennen, sich weitere bedeutende Turniersiege sichern zu können.

Wta Kalender Video

2017 Most Popular Women Tennis Players